Aktuelles

23. März

Die Finanzierung…

…der „Wasserkante“ in Norddeich steht.

Insgesamt…

…werden  fünf Millionen vom Bund, Land und dem Landkreis Aurich übernommen.

Die Wirtschaftsbetriebe Norden…

…bringen 920 000 Euro Eigenmittel auf.

Somit…

…könnte mit der Veränderung des Sandstrandes bereits im April 2020 begonnen werden.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

21. März

Moin zusammen,

 die Sportjugend Ostfriesland möchte unter dem Motto "Die Sportjugend Ostfriesland treibt´s bunt!" am diesjährigen Ossiloop teilnehmen. Wir starten mit dieser Aktion unser gleichnamiges Integrationsprojekt.

Wir stellen insgesamt 80 T-Shirts zur Verfügung, die mit unserem Logo und unserem Motto bedruckt sind. Nun suchen wir Läufer/innen, die sich bereits beim Ossiloop 2019 angemeldet haben und bereit sind unser Integrationsprojekt zu unterstützen, indem sie mit unserm Laufshirt am Ossiloop teilnehmen. Das T-Shirt darf danach natürlich jeder behalten. Wir machen vor der ersten Etappe ein gemeinsames Foto für die Presse und für unsere Homepage.

 Ihr könnt euch bis zum 31. März 2019 einfach per E-Mail bei mir melden und ein T-Shirt in eurer Größe bestellen!

Die Shirts können dann voraussichtlich am Freitag, den 26. April 2019 beim KSB Leer, KSB Aurich oder SSB Emden abgeholt werden.

 

Das vorläufige Layout. Farbliche Änderungen sind vorbehalten.

 Es handelt sich bei den T-Shirts um hochwertige Sportshirts. Es gibt sowohl Frauen- als auch Männershirts, in den Größen S - XL. Die hellblauen Shirts sind sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite bedruckt mit Logo und Motto. Vorderseite: Logo Sponsor Hiro + Logo der Sportjugend + Text „Integration durch Sport“ und Rückseite: Logo der Sportjugend + Text „Sportjugend Ostfriesland treibt´s bunt!“

 Wir freuen uns auf eure Unterstützung, Anfragen und Anmeldungen.

 Wir bedanken uns recht herzlich bei unserem Sponsor Automobile Hiro für die freundliche Unterstützung!

 Sportliche Grüße,

Wiebke Wehr

(Sportreferentin Sportjugend Ostfriesland)

Telefon: 0 49 50 - 99 55 86 4

E-Mail: wiebke.wehr@ksb-leer.de

 

Bürozeiten:

dienstags bis donnerstags von 9:00 bis 13:00 Uhr

Weitere Termine gerne nach Absprache.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

20. März

Hallo zusammen

 

Olafs Fototeam hat neue Flyer, wir würden uns freuen, wenn ihr die Neuen Flyer bei euch in dem Reitstall aushängen würdet. Bei Bedarf sende ich euch auch welche per Post.

 

Bei weiten Fragen stehen wir euch gerne zu Verfügung

 

Lieben Gruß

 

Olaf à Tellinghusen

Olafs Fototeam

 

PS: Wir machen auch Gruppenpreise

 

MOMENTE!
WIR HALTEN SIE FEST!
Oder hast Du eine ausgefallene Foto Idee? - WIR SETZEN SIE UM!
.
*• Wer wir sind? *
Ein Fotograf mit mehr als 10 Jahren Erfahrung für DEINE perfekte Momentaufnahme.
.
• Was wir bieten?
Dich im Vordergrund in Deiner Wohlfühlatmosphäre als natürliche Person.
.
Wie wir arbeiten?
Dich beim Backen? Reiten? Tanzen? Oder spazieren am Strand?
Wir begleiten Dich für DEIN perfektes Erinnerungsfoto.

Was DICH erwartet:
Ein Shooting deiner Wahl.
• Dauer:
2 Stunden
• Bilder:
100-120 Stück davon
10 bearbeitet und ausgedruckt ( 10x 15cm )
• Preis:
65,- Euro zzgl. Anfahrt.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

19. März

Die Pferde…

…hatten doch recht mit ihrem beginnenden Fellwechsel.

Trotz…

…der zurückliegenden extremen kalten  Wochen – die Jahresuhr lässt sich nicht aufhalten: Morgen ist Frühlingsanfang.

Die warme Sonne…

…sorgt für blühende Blumen, Sträucher, Bäume und reichlichem Graswuchs.

Nun…

…muss es nur noch trocken werden – dann dürfen auch die Pferde wieder auf die Weide…

Endlich!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

18. März

Nichts los…

…auf dem Reitplatz zur Zeit.

Wenigstens…

…die Pferde können mittags  sich kurz  die Beine vertreten, bevor es wieder regnet, oder der Sturm losbricht.

Viele …

…wollen reiten – aber es ist einfach zu gefährlich.

Jederzeit…

…kann ein Baum umbrechen oder ein Ast abfallen – oder wer weiß, was sonst noch alles so rumfliegt.

Unberechenbar…

…sind die plötzlich auftretenden starken Böen.

In der Stadt…

…ist davon nicht viel zu merken im Schutz der Häuser.

Nützt…

…alles nichts – Geduld ist angesagt….

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

16. März

Rückwirkend…

…seit dem 1. Januar 2019 bin ich in dem Besitz der Hofwiese auf Honnewarf.

Dieser Kauf…

…konnte sehr unproblematisch und zügig durchgeführt werden.

Für mich…

…ging ein großer Traum in Erfüllung…

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

14. März

Erinnerung!

 Bewerbung für den Inklusionspreis Sport 2019 bis zum 01.04.2019!

 Mit der Bitte um Weiterleitung an die Vereine:

 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 die Inklusionspreise des LandesSportBunds (LSB) Niedersachsen und des Sozialverbands Deutschland (SoVD) in Niedersachsen sind seit Jahren eine Institution. Jetzt haben die beiden Verbände den LSB-Inklusionspreis Sport, den SoVD-Ehrenamtspreis und den SoVD-Medienpreis erstmals zum Inklusionspreis Niedersachsen zusammengeführt. Bis zum 1.4.2019 können sich LSB-Mitgliedsvereine, ehrenamtlich Engagierte und Medienschaffende für die Preise bewerben.

 Weitere Infos gibt es unter www.inklusionspreis-niedersachsen.de.

 Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei mir.

 Herzliche Grüße

 Anke Günster

 LandesSportBund Niedersachsen e.V.

State Sport Association of Lower Saxony

 i.A.
Anke Günster
Referentin für Inklusion
Coordinator for Inclusion

 Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10

30169 Hannover

Germany

Tel.: (+49) (0) 511 1268 - 106

Fax: (+49) (0) 511 1268 - 4106

E-Mail: aguenster@lsb-niedersachsen.de

Internet: www.lsb-niedersachsen.de

 ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

13. März

Das Wetter…

…ist nur grauenhaft.

Kein Reiten möglich!

Gut,

dass die Mittwochsgruppe gestern da war.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

11. März

Gestern…

…hatte ich die Pferde wegen des Regens schon nicht auf den Platz gelassen, und heute sieht es auch nicht anders aus.

Es sei denn…

…der Wettergott besinnt sich bis heute Nachmittag noch.

So viel schlechtes

…Wetter tagelang hatte wir schon lange nicht….

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

10. März

Dressurlehrgang…

…bei Herrn Holger Weyrauch von Freitag, dem 15. März bis Samstag 16. März beim RSC Norden-Nordsee., Schwarzer  Weg 32, 26506 Norden.

Vielen Dank,

liebe Nadine für die obige Einladung.

Gerne…

…hätte ich daran teilgenommen, aber witterungsbedingt konnte ich meinen Tachier in den letzten Wochen nur sehr unregelmäßig reiten.

Aber …

…irgendwann wird es bestimmt klappen!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

9. März

Der Sturm…

…sorgt leider dafür, dass die Reitstunde heute wieder ausfallen muss. Bereits am Donnerstag mussten wir das Reiten abbrechen.

ACHTUNG VERANSTALTUNGSORTWECHSEL!!!

Pferdegerechtes Training mit Dr. Vivian Gabor - Lizenzverlängerung für Trainer und Ausbilder am 21.03.2019

Das Seminar am 21.03.2019 von 18 - 21 Uhr mit Frau Dr. Vivian Gabor findet auf der Anlage des RTC Timmel, Am Reitsportcentrum 1, 26629 Großefehn statt.

Karten/Anmeldungen (Gebühr i.H.v. 25€) können noch an der Abendkasse entgegengenommen werden.

Anm.:

Es gab vor kurzem bereits über 100 Anmeldungen!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

8. März

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Vereine,

 am 16. und 17. März (jeweils von 12.00 bis 16.00 Uhr) veranstalten wir den ersten Hotelflohmarkt in unserer Feierscheune.

Dabei bieten wir u.a. Sessel, Stühle, Lampen, Leuchten, Geschirr, Kleinmöbel, Dekoartikel und Bilder an.

 Vereine und Gastronomiebetriebe haben jedoch die Möglichkeit, bereits am 15. März nach telefonischer Terminvereinbarung vorbeizuschauen, zu stöbern und bei Bedarf passende Produkte auszuwählen.

Falls Sie Interesse haben, können Sie gerne telefonisch einen Termin mit Frau Kröger (04931 – 175 232) vereinbaren.

 Mit herzlichen Grüßen

 Marius Siebelmann

Marketingassistent

 Romantik Hotel Reichshof

Familie Haver und Franke

Neuer Weg 53

26506 Norden

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

7. März

Ein Tag gestern…

…mit allerlei Hindernisse.

Molly und Niki…

…finden ein Schlupfloch für gutes Gras.

Nur …

…mit dem Hafereimer lassen sie sich wieder einfangen. Die Pferde auf dem Reitplatz sind unruhig.

Beim Öffnen…

…von Brunos Boxentür, war er schneller, als ich die Tür öffnen konnte.

Bruno …

…fällt mit der Tür hin, und verletzt sich am Hinterbein. Humpelnd läuft er auf den Reitplatz, aber kurze Zeit später ist alles wieder gut.

Jetzt…

…hat er jetzt enormen Respekt vor der Tür.

Während …

…der Reitstunde regnet es, aber die Kinder der Mittwochsgruppe sind zäh.

Fee…

…steht mit hängendem Kopf in der Box. Sie hat Kolik.

Schnell…

…starken Kaffee gekocht.

Fast 300 ml…

…flöße ich ihr ein.

Danach…

…geht es ihr bedeutend besser.

Um 20 Uhr 30…

…fahre ich nochmal zur Kontrolle nach Honnewarf.

Fee liegt entspannt in der Box und ruht.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

6. März

11.56 Uhr

Sorry, Fehler!!

Soeben…

…machte mich Neele aufmerksam, dass das Datum für unsere Jahreshauptversammlung nicht stimmt.

Es muss heißen:

Sonntag, den 24. März!!

Danke Neele!

Das Wetter…

…sorgt immer wieder für Überraschungen.

War …

…für gestern den ganzen Tag Regen angesagt, schien plötzlich mittags die Sonne.

Beeindruckend auch…

…wie schnell der Platz wieder trocken wurde.

Es wurde so warm,

dass die Winterjacke nicht mehr erforderlich war.

Ob …

…es heute auch so wird?

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

5. März

Unsere Jahreshauptversammlung…

…wird am Sonntag, dem 24. März um 10 Uhr bei mir stattfinden.

Die Einladungen…

…werdet ihr in dieser Woche per Emai oder über die Post erhalten.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

3. März

Der Regen…

…hat dem Reitplatz sehr gut getan, zumal durch die anhaltende Trockenheit er nicht mehr so trittfest ist.

Bleibt nur…

…zu hoffen, dass es heute Nachmittag trocken bleibt, denn NRW ist da und die Kinder möchten reiten.

Heute…

…wieder um 14 Uhr Reitstunde für Neele mit Tachier und Caro mit Bruno.

Danach…

…um 15 Uhr Reitstunde wie gehabt.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

02. März

Heute…

…reiten Caro und Neele bereits um 14 Uhr.

Um 15 Uhr…

…dann Reitstunde wie gehabt.

Die Pferde…

…kommen ab 12 Uhr auf die Hofwiese.

Sie sind…

…für die kleinen Kinder aus NRW zu peppig.

Die warme…

…Frühlingssonne und das gute Futter sorgen für mehr Kraft bei ihnen, die in einer normalen Reitstunde nicht abgebaut werden kann.

Nicht gut…

…für die Wiese, aber für die Vierbeiner…

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

28. Februar

Er ist immer da…

…und wartet auf jede Gelegenheit nach Möglichkeit unentdeckt in die Scheune zu gelangen.

Dort…

…gibt es Futter, gutes Futter und dafür wird auch gerne ein Kampf mit Mauzo aufgenommen- sofern man sich begegnet.

Es ist windstill.

Fünf Pferde…

…laufen entspannt in der Abteilung – und plötzlich scheuen sie.

Clara…

…hat Tachier im Griff, Ida fällt leider von Luc. Sie hatte keine Chance.

Wo war das Problem?

Und dann sehen wir es:

Der weiße Kater…

…schleicht an der Grabenkante entlang. Sein Rascheln war für das menschliche Ohr nicht erkennbar – aber für die Pferdeohren.

Ida…

…erholt sich von dem Schreck, und steigt wieder in den Sattel.

Toll, Ida!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

27. Februar

Wetter gut…

…alles gut - ganz besonders der Reitplatz bietet zur Zeit beste Bedingungen, denn es ist lange her, dass er so trocken war.

Auch die Pferde…

…genießen es: Immer wieder wird gewälzt, der Sand abgeschüttelt – und schon liegen sie wieder am Boden.

Und mancher Vierbeiner…

…bleibt gleich völlig entspannt liegen, um in der Sonne zu relaxen.

Von mir aus…

…kann es so bleiben…

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

25. Februar

Interessante…

… Beiträge rund um das Pferd findet ihr auf der Internetseite www.pferd-aktuell.de

Dann…

….“Homepage“ anklicken und einfach mal  stöbern….

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

23. Februar

Es geht los!

Am Grünstrand wird das Deckwerk (Steine an der Wasserkante) ab Mai erneuert.

Um den Höhenunterschied zwischen dem neuen Deckwerk und der jetzigen Drachenwiese auszugleichen, muss der Grünstrand mit Sand aufgefüllt werden.

Dazu wird auf einer Fläche von rund 28 000 Quadratmetern der Oberboden abgeschoben und mit rund 20 000 Kubikmetern Sand aufgefüllt.

Mit der Sandaufschüttung wird erst Anfang September begonnen.

An das Deckwerk wird sich eine neue Promenade anschließen.

Der fünf Meter breite Fußweg rahmt den Strand ein. Dieser Rundweg wird beleuchtet.

Drei 7,5 Meter lange Bänke bieten viel Platz zum Sitzen und werden so verankert, dass sie auch starke Herbststürme standhalten.

Es wird ein taktiles Leitsystem eingebaut, das Blinden und Sehbehinderten den Weg zeigt.

Das Wattfenster ist eine 87 Meter lange und elf Meter breite Treppe. Sie hat Stufen zum Sitzen, Liegen und Sonnenbaden.

Die Meeresterrassen sind ähnlich gebaut – mit einer Gesamtlänge von 20 Metern aber deutlich kleiner.

Ein Info – Gruß an alle unsere Norddeich – Liebhaber!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

22. Februar

Änderungen der APO 2020

Der bisherige Basispass…

…wird abgelöst durch den Pferdeführerschein „Umgang“.

Der Reitpass

…wird abgelöst durch den Pferdeführerschein „Halten“.

Die Stationsprüfungen…

…der Reit – und Fahrabzeichen werden nicht mehr benotet.

Das zehnstufige Abzeichensystem

…wird erleichtert.

Im Bereich der Ausbilder…

…wird es eine genaue Differenzierung von Basis – und Leistungssport geben.

www.pferd-aktuell.de

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

21. Februar

Meine jüngste Tochter wollte ein Pferd, und ich blieb darauf sitzen. Und so begann mein Reiterleben mit Prüfungen:

1988   DFA III Deutsches Fahrabzeichen, Krummhörn

1989   DRP                Reitpass mit Springen, Krummhörn

1990   DRA IV Reitabzeichen Klasse V, Norden

2001   Fachlehrerin Pferdesport   für Schüler mit Sonderpädagogischem     

            Förderbedarf, Badbergen- Bad Zwischenahn

1994  Longiertest und Betreuer im Reitsport, Vechta

1995 Fachübungsleiter Reiten, Vechta

1997 Reitabzeichen Klasse IV Bruns in Hesel

2001 Trainer C Reiten

2001 Springausbildung in Lastrup

2002 Springausbildung für Reitausbildung in Filsum

2002 Vielseitigkeitsausbildung in Warendorf

2005 Trainer B Reiten Leistungssport mit dem Schwerpunkt Springen

2007 Prüfer Breitensport

2010 Longierabzeichen Klasse IV

Aufgrund dieser Prüfungen durfte ich in der Schule eine Reit - AG anbieten, die im Jahre 2000 das Fundament unseres Vereins bildete.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

20. Februar

Die Straßenmeisterei…

…hat die Ostermarscher Landstraße (L5) überprüft und dringenden Handlungsbedarf festgestellt.

Das Teilstück…

…zwischen dem Altendeichsweg und Breepotts Drift soll noch in diesem Jahr saniert werden.

Die Asphaltdecke…

…wird abgefräst und neu gemacht.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

18. Februar

Heute…

…kommt der Hufschmied.

Bei dem folgenden Lehrgang…

…habe ich versehentlich eine falsche IBAN angegeben. Gestern Abend wurde ich von dem Veranstalter darauf hingewiesen.

Ich bitte dieses zu entschuldigen!

Pferdegerechtes Training mit Dr. Vivian Gabor - Lizenzverlängerung für Trainer und Ausbilder am 21.03.2019

Dr. Vivian Gabor erläutert in der Theorie und anhand von Praxiseinheiten wie man durch Körpersprache und klare Signalgebungen Respekt und Vertrauen erarbeiten kann. Das Tor zum Erfolg!

Mensch und Pferd auf Augenhöhe

Wer wünscht es sich nicht: eine harmonische Partnerschaft mit seinem Pferd. Auf dem Turnier, im Gelände, in der Arbeit oder beim Springen oder bei anderen sportlichen Herausforderungen.

Dr. Vivian Gabor zeigt anschaulich basierend auf pferdewissenschaftlichen Erkenntnissen, wie das Pferd zu unserem Partner wird und somit das Team Pferd und Reiter zum Erfolg führt - wo auch immer der Erfolg für Jeden einzelnen ist - durch Kommunikation ist er erreichbar.

Dr. Vivian Gabor ist promovierte Pferdewissenschaftlerin und forscht an der Uni Göttingen im Bereich des Pferdeverhaltens. Sie ist Trainerin B, Fachreferentin PM/FN und Autorin (Mensch und Pferd auf Augenhohe. Vom Wildpferd zum Reitpferd). Sie ist Trainerin und Richterin im Mustang Makeover und leitet seit 2011 einen Ausbildungsstall mit artgerechter Aktivstallhaltung.

In Ihren Seminaren und Lehrgängen die sie bundesweit anbietet, liegt der Schwerpunkt bei der Optimierung der Mensch-Pferd Kommunikation und im Vermitteln der kognitiven Leistung beim Pferd. Der Mensch soll lernen durch Wissen und Gefühl, adäquat mt seinem Pferd umzugehen. Dies beinhaltet einerseits die Verbesserung des eigenen Körpergefühls für den richtigen Einsatz der Signalgebung aber auch die konsequente Einstellung dem Pferd gegenüber als Leitfigur. Auf diese Weise kann das Wissen in einen vernünftigen und gefühlvollen Umgang mit dem Pferd umgesetzt werden.

Ihr Ziel ist es, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis zu übertragen und Pferdemenschen zugänglich zu machen.

Wann: 21.03.2019 von 18 - 21 Uhr  / optional kann am 22.03.2019 vormittags noch Unterricht hinzugebucht werden (Unterrichtsgebühr auf Anfrage)

Wo: B & B Reitstall Hesel, Vorwerker Str. 11, 26835 Hesel

Lizenzverlängerung: 4 LE/UE (Profil 3)

Kosten: Die Anmeldegebühr i.H.v 25,00€ überweisen Sie bitte an den Reitverein Hesel mit Angabe des Namens und einer Kontakthandynummer. Die Überweisung gilt als verbindliche Zusage und sichert den Sitzplatz.

Bankverbindung: DE 86 2855 0000 01 50599850

Bitte melden Sie sich bei Ulrike Fischer unter 0152-54506035

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

27. Januar

Die Selbsttränke…

…in Mollis Box ist fertig repariert.

Die Leitung…

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

17. Februar

Witterungsbedingt…

…und wegen der kurzen Nachmittage konnten vor allem Fee,  Bruno und Tachier  fast sechs Wochen nicht geritten werden.

Schade…

…um die aufgebaute Muskulatur, die nach so langer Zeit nicht mehr vorhanden ist.

Dafür…

…hielten zum Glück Luc und Rouletto durch, denn außer bei gefrorenem Boden und Regen sind sie total unkompliziert und immer einsatzfähig.

Trotz alledem…

…hat nicht nur den Pferden diese magere „Reitzeit“ gut getan, sondern auch mir.

Nun geht es voller Motivation weiter…

 

 

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

16. Februar

Die Pferde…

…verlieren ihre ersten Fellhaare beim Putzen.

Dafür…

…ist es eigentlich zu früh in der Jahreszeit.

Trotzdem…

…genießen alle das herrliche Wetter in der Sonne auf dem Reitplatz.

Die Hofwiese

…verlockt natürlich zum Grasen.

Keine Chance,

denn die Grasnarbe benötigt noch dringend Schonzeit….

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

14. Februar

Eigentlich…

…ist unsere kleine Lara in der Herde nicht gerade beliebt.

Immer

…ist sie für sich alleine und macht Dinge, die ein wohlerzogenes Pony eigentlich nicht machen sollte: durch Zäune gehen und sie dadurch zerstören.

Und dann gibt…

…es Stress mit mir.

Seit einiger Zeit…

…ist allerdings zu beobachten, dass sie immer mit Madita zusammen steht.

Ob Madita….

…gewisse Muttergefühle für sie entwickelt hat, ist für mich nicht so ganz erkennbar – aber verständlich wäre es als Beweis, dass in ihr ein Fohlen wächst.

Ehrliche Pferdefreundschaften…

…halten ein ganzes Leben lang, aber bis es so weit ist, braucht es fast ein halbes Leben…

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

13. Februar

Im Rahmen…

…der Flurbereinigung Norden – Ost wird demnächst auch die Hofwiese neu vermessen.

Darüber…

…werde ich früh genug informiert.

So ändert sich alles…

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

11. Februar

Die Weltmesse des Pferdesports…

…ist die Equitana in Essen im März.

Alle Infos:

www.hot-top-show.com

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

10. Februar

Es gibt Interesse…

…für eine Abzeichenprüfung im Sommer.

Damit…

…sich der Aufwand lohnt, ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Interessierte…

…müssen den Basispass Pferdekunde haben.

Trotz der neuen APO…

…hat dieser Bestandsschutz.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

8. Februar

Jugendliche für Internationale Jugendbegegnung in Südafrika gesucht

Der LandesSportBund Niedersachsen sucht zehn Jugendliche für eine internationale Jugendbegegnung in Südafrika vom 20.- 28. Juli 2019. Das Sportprojekt findet im Rahmen der Partnerschaft des Landes mit der Region Eastern Cape statt. Der interkulturelle Austausch richtet sich an Jugendliche im Alter von 18-26 Jahren, die Mitglied in einem niedersächsischen Sportverein sind. Die Teilnahmegebühr beträgt 800 Euro. Ausschreibung Kontakt

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

7. Februar

EM Ländliche Reiter 2019 in Westerstede

05.02.2019

Westerstede (fn-press). 14 Jahre ist es her, dass zuletzt die Europameisterschaften der Ländlichen Vielseitigkeitsreiter in Deutschland ausgetragen wurden. Nach Ganderkesee (2005) ist in diesem Jahr der Ammerländer Reitclub Gastgeber der Traditionsveranstaltung. Vom 1. bis 4. August messen sich Mannschaften und Einzelreiter im Gelände in Westerstede-Finkensolt. Wie bei den „großen“ Europameisterschaften in Luhmühlen darf Deutschland auch bei den EM der Ländlichen Reiter das doppelte Kontingent an Reiter-Pferd-Paaren entsenden.

Die Europameisterschaften der Ländlichen Vielseitigkeitsreiter finden alle zwei Jahre statt, zuletzt im belgischen Tongeren, wo Marie-Sophie Arnold mit Remember Me die Silbermedaille in der Einzelwertung gewinnen konnte. Die Besonderheit dieser EM ist eine gemeinsam gerittene Mannschaftsdressur mit sechs Reitern, die der eigentlichen Vielseitigkeitsprüfung, einer Drei-Sterne-Kurzprüfung (CCI3*-Short, bisherige Bezeichnung CIC2*), vorgeschaltet ist. Als Sichtungsprüfungen zählen zunächst alle CCI3*-S bis Ende Mai, wenn die Longlist berufen wird.

Teilnahmeberechtigt sind Vielseitigkeitsreiter des Jahrgang 2001 und älter, die im laufenden oder den zwei vorangegangenen Jahren nicht an einem CSIO/CDIO teilgenommen und kein CCIO3*/CCIO4*-L oder CCI3*/CCI4*-L beendet haben sowie noch niemals ein CCI4*/CCI5*-L oder Senioren-Championat (CH3*/CH4*/CH-CCI4*-L/CH-CCI5*-L) beendet haben.

An einer Teilnahme interessierte Reiter sind aufgerufen, sich direkt mit der Teamführung Roger Böckmann (E-Mail: Rboeck@mail.de) oder Roland Harting in Verbindung zu setzen.

Anm.:

Ich bin schwer begeistert, dass die Europameisterschaften in Westerstede stattfinden!

Da müssen wir hin!!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

6. Februar

Unsere…

…Jahreshauptversammlung wird voraussichtlich Mitte März stattfinden.

Ende des Monats…

…wird meine Oberwohnung wieder frei, so dass wir uns dort – wie in gewohnter Weise an einem Sonntagvormittag–  wieder treffen können.

Wenn ich mit Tim,…

…Renate, Rudolf und Diana Rücksprache gehalten habe, gehen die Einladungen raus.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

5. Februar

Hallo Friederike,

am Samstag wollten Caro und ich gerne beim Hof zu Besuch vorbei kommen, weil es beim letzten Mal so nett war!

Ich hoffe das passt dir zeitlich. Wir freuen uns schon.

Liebe Grüße
Neel

Hallo Neele.

da freue ich mich aber sehr, und werde – nach langer Zeit – mal wieder Waffeln backen. Ida aus Berlin ist auch da. Dort sind zur Zeit eine Woche Winterferien.

Jetzt,

wo ich wieder Strom habe, ist die Arbeit auf Honnewarf bedeutend entspannter…

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

4. Februar

Wem…

…gehört dieser Schlüssel?

Er lag…

…im Schnee vor dem großen Scheunentor in Honnewarf.

Gefunden…

…wurde er von Imke aus Hamburg, die eigentlich am Samstag reiten wollte, aber der Platz ließ es nicht zu.

Es war …

…ein netter Nachmittag mit Maike und Imke!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

2. Februar

War der Reitplatz am...

…Donnerstag noch recht passabel, so war gestern wegen dem stark gefrorenem Boden wieder kein Reiten möglich.

Dafür…

…ist er stark abgetrocknet, und nur ein wenig Sonne am Nachmittag würde ihn auftauen.

Es bleibt…

…also dabei: Bitte um 14 Uhr anrufen!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.

1.    Februar

Im nächsten Jahr…

…wird es wieder eine Änderung der Ausbildungs – Prüfungsordnung (APO) geben.

Die wichtigsten Änderungen…

…sind der „Pferdeführerschein Umgang“ und  der „Pferdeführerschein Reiten“.

Diese beiden…

…Ausbildungsangebote, die alle grundlegenden Kompetenzen zusammenfassen, sollen die Menschen reitweisen – und  disziplinübergreifend  zu einem verantwortungsvollen Umgang mit dem Pferd befähigen.

Der „Pferdeführerschein Umgang“…

…ist eine zeitgemäße Weiterentwicklung des Basispass Pferdekunde. Ab 2020 ersetzt er diesen.

Voraussetzung…

…für die Prüfung zu beiden Prüfungen ist ein Vorbereitungslehrgang analog dem bisherigen Basispass bzw. Reitpass.

www.pferd-aktuell.de/ausbildung/fuehrerscheine-im-pferdesport

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

30. Januar

Der Reitplatz…

…war heute Morgen noch gefroren.

Bitte…

…mich um 14 Uhr anrufen, ob ein Reiten möglich ist.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

29. Januar

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

 mit der kostenfreien Veranstaltung „Vereine – Fit für 2019“ wollen wir Ihnen aktuelle Entwicklungen und Tendenzen der Rechtsprechung rund um das Vereins- und Steuerrecht vorstellen und Sie mit den aktuellen und für das laufende Jahr wichtigsten Informationen versorgen; u.a. werden folgende Themen behandelt:

 -        Datenschutz,

-        Vorstands- und Geschäftsführung,

-        Mitgliedschaft und Beitragswesen,

-        Rechnungswesen und Finanzmanagement im Verein,

-        Vergütung im Verein,

-        Risiken bei der Beschlussfassung in den Vereinsgremien.

 Referentin ist Insa Bornhuse, Juristin und Mitglied im Team Vereinsentwicklung für die Sportregion.

 „Vereine – Fit für 2019“ bieten wir in der Sportregion Ostfriesland inhaltsgleich an drei Terminen an. Eine Teilnahme ist bei jedem Sportbund möglich.

 Montag, 11. Februar 2019 von 19 bis 21 Uhr, Sportschule Ostfriesland, Stikelkamper Str. 33 in Hesel,

Anmeldung über info@ksb-leer.de oder 04950-990863.

 Mittwoch, 13. Februar 2019, Vereinsheim Radfahrerverein „Frisch Auf“ Wallinghausen, Wallinghausener Str. 195, 26605 Aurich (neben der Feuerwehr),

Anmeldung über info@ksb-aurich.de oder 04931-9300491.

 Donnerstag, 14. Februar 2019, Emder Ruderverein, Kesselschleuse 1 in Emden,

Anmeldung über info@ssb-emden.de oder 04921-40873.

 Anmeldeschluss für alle 3 Veranstaltungen ist Freitag, 8. Februar 2019.

Bitte reichen Sie diese Ausschreibung auch an andere interessierte Personen in Ihrem Verein weiter.

 Wir hoffen auf rege Teilnahme.

 Mit sportlichen Grüßen

 Team Vereinsentwicklung

 Olav Görnert-Thy             Insa Bornhuse                   Egge Mansholt                 Ute Gruber

Sportreferent                    KSB Aurich                         KSB Leer                            SSB Emden

 Olav Görnert-Thy

 Kreissportbund Aurich e. V.

Große Neustr. 12

26506 Norden

 

Telefon:    04931-9300491

Fax:           04931-9300497

 Email:       info@ksb-aurich.de

Internet:  www.ksb-aurich.de

 ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

28. Januar

Pferdegerechtes Training mit Dr. Vivian Gabor - Lizenzverlängerung für Trainer und Ausbilder am 21.03.2019

Dr. Vivian Gabor erläutert in der Theorie und anhand von Praxiseinheiten wie man durch Körpersprache und klare Signalgebungen Respekt und Vertrauen erarbeiten kann. Das Tor zum Erfolg!

Mensch und Pferd auf Augenhöhe

Wer wünscht es sich nicht: eine harmonische Partnerschaft mit seinem Pferd. Auf dem Turnier, im Gelände, in der Arbeit oder beim Springen oder bei anderen sportlichen Herausforderungen.

Dr. Vivian Gabor zeigt anschaulich basierend auf pferdewissenschaftlichen Erkenntnissen, wie das Pferd zu unserem Partner wird und somit das Team Pferd und Reiter zum Erfolg führt - wo auch immer der Erfolg für Jeden einzelnen ist - durch Kommunikation ist er erreichbar.

Dr. Vivian Gabor ist promovierte Pferdewissenschaftlerin und forscht an der Uni Göttingen im Bereich des Pferdeverhaltens. Sie ist Trainerin B, Fachreferentin PM/FN und Autorin (Mensch und Pferd auf Augenhohe. Vom Wildpferd zum Reitpferd). Sie ist Trainerin und Richterin im Mustang Makeover und leitet seit 2011 einen Ausbildungsstall mit artgerechter Aktivstallhaltung.

In Ihren Seminaren und Lehrgängen die sie bundesweit anbietet, liegt der Schwerpunkt bei der Optimierung der Mensch-Pferd Kommunikation und im Vermitteln der kognitiven Leistung beim Pferd. Der Mensch soll lernen durch Wissen und Gefühl, adäquat mt seinem Pferd umzugehen. Dies beinhaltet einerseits die Verbesserung des eigenen Körpergefühls für den richtigen Einsatz der Signalgebung aber auch die konsequente Einstellung dem Pferd gegenüber als Leitfigur. Auf diese Weise kann das Wissen in einen vernünftigen und gefühlvollen Umgang mit dem Pferd umgesetzt werden.

Ihr Ziel ist es, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis zu übentragen und Pferdemenschen zugänglich zu machen.

Wann: 21.03.2019 von 18 - 21 Uhr  / optional kann am 22.03.2019 vormittags noch Unterricht hinzugebucht werden (Unterrichtsgebühr auf Anfrage)

Wo: B & B Reitstall Hesel, Vorwerker Str. 11, 26835 Hesel

Lizensverlängerung: 4 LE/UE (Profil 3)

Kosten: Die Anmeldegebühr i.H.v 25,00€ überweisen Sie bitte an den Reitverein Hesel mit Angabe des Namens und einer Kontakthandynummer. Die Überweisung gilt als verbindliche Zusage und sichert den Sitzplatz.

BankverbindungPferdegerechtes Training mit Dr. Vivian Gabor - Lizenzverlängerung für Trainer und Ausbilder am 21.03.2019

Dr. Vivian Gabor erläutert in der Theorie und anhand von Praxiseinheiten wie man durch Körpersprache und klare Signalgebungen Respekt und Vertrauen erarbeiten kann. Das Tor zum Erfolg!

Mensch und Pferd auf Augenhöhe

Wer wünscht es sich nicht: eine harmonische Partnerschaft mit seinem Pferd. Auf dem Turnier, im Gelände, in der Arbeit oder beim Springen oder bei anderen sportlichen Herausforderungen.

Dr. Vivian Gabor zeigt anschaulich basierend auf pferdewissenschaftlichen Erkenntnissen, wie das Pferd zu unserem Partner wird und somit das Team Pferd und Reiter zum Erfolg führt - wo auch immer der Erfolg für Jeden einzelnen ist - durch Kommunikation ist er erreichbar.

Dr. Vivian Gabor ist promovierte Pferdewissenschaftlerin und forscht an der Uni Göttingen im Bereich des Pferdeverhaltens. Sie ist Trainerin B, Fachreferentin PM/FN und Autorin (Mensch und Pferd auf Augenhohe. Vom Wildpferd zum Reitpferd). Sie ist Trainerin und Richterin im Mustang Makeover und leitet seit 2011 einen Ausbildungsstall mit artgerechter Aktivstallhaltung.

In Ihren Seminaren und Lehrgängen die sie bundesweit anbietet, liegt der Schwerpunkt bei der Optimierung der Mensch-Pferd Kommunikation und im Vermitteln der kognitiven Leistung beim Pferd. Der Mensch soll lernen durch Wissen und Gefühl, adäquat mt seinem Pferd umzugehen. Dies beinhaltet einerseits die Verbesserung des eigenen Körpergefühls für den richtigen Einsatz der Signalgebung aber auch die konsequente Einstellung dem Pferd gegenüber als Leitfigur. Auf diese Weise kann das Wissen in einen vernünftigen und gefühlvollen Umgang mit dem Pferd umgesetzt werden.

Ihr Ziel ist es, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis zu übentragen und Pferdemenschen zugänglich zu machen.

Wann: 21.03.2019 von 18 - 21 Uhr  / optional kann am 22.03.2019 vormittags noch Unterricht hinzugebucht werden (Unterrichtsgebühr auf Anfrage)

Wo: B & B Reitstall Hesel, Vorwerker Str. 11, 26835 Hesel

Lizensverlängerung: 4 LE/UE (Profil 3)

Kosten: Die Anmeldegebühr i.H.v 25,00€ überweisen Sie bitte an den Reitverein Hesel mit Angabe des Namens und einer Kontakthandynummer. Die Überweisung gilt als verbindliche Zusage und sichert den Sitzplatz.

Bankverbindung: DE 88 28550000 0150599850

Bitte melden Sie sich bei Ulrike Fischer unter 0152-54506035

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

27. Januar

Die Selbsttränke…

…in Mollis Box ist fertig repariert.

Die Leitung…

…wird angestellt – in der Hoffnung, dass es keine weiteren Probleme gibt.

Mit hohem Strahl…

…fließt das Wasser in Lucs Box. Das Ventil ist defekt. Der Frost hat gute Arbeit geleistet.

Zum Glück…

…habe ich noch Ersatz.

Verrostete Schrauben…

…sorgen für eine mühsame Demontage der maroden Selbsttränke.

Nach vier Stunden…

…Arbeit meines Haushandwerkers ist alles wieder in Ordnung.

Bis zum nächsten Frost…

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::